News RSS-Feed anzeigen

[28.02.2016] DTA in Gold mit Brillanten

Am 06. Februar 2016 ertanzten sich Roland Lein und Dr. Karin Anton vom TC Rot-Gold Würzburg bei einem Turnier der Senioren III Standard in Stuttgart ihren 150. gemeinsamen Sieg in der Sonderklasse. Mit diesem Erfolg erfüllten sie die Verleihungsbedingungen des DTV für das Deutsche Tanzturnierabzeichen in Gold mit Brillanten, einer nur sehr selten verliehenen Auszeichnung.

Damit schließt sich auf gewisse Weise ein Kreis. Denn bereits ihren ersten Sieg in der S-Klasse verbuchten sie in ihrem ersten gemeinsamen Jahr im September 1993, damals noch in der Hauptgruppe ebenfalls in Stuttgart. Dazwischen liegen Siege bei größeren und kleineren Turnieren der Hauptgruppe wie der Senioren I, II und III. Unter anderem konnten sie 13-mal die Bayerische Meisterschaft in ihrer jeweiligen Altersgruppe gewinnen. Der Würzburger Roland Lein und die Frankfurterin Dr. Karin Anton sind damit seit 23 Jahren als überaus erfolgreiches Turnierpaar in ganz Deutschland und immer wieder auch in den angrenzenden Ländern Europas unterwegs.
In ihrer gemeinsamen Zeit vertraten sie den TC Rot-Gold Würzburg bislang bei insgesamt 533 Turnieren und es sollen – so jedenfalls der Plan – noch ein paar dazukommen. Erreichen konnten sie diese Erfolge nur durch hartes und beständiges Training verbunden mit den guten Trainingsmöglichkeiten im vereinseigenen Clubheim und nicht zuletzt durch die Unterstützung der sie betreuenden Spitzentrainer, denen Sie an dieser Stelle ihren Dank aussprechen.
Text: Alexander Gillich
Foto: Heidi Stern

Lothar Pothfelder

« Zurück