News RSS-Feed anzeigen

[18.02.2016] Pressemitteilung Verbandsjugendausschuss LTVB

Am 30. April 2016 findet in Köln die DTV Jugendvollversammlung statt. Damit die Bayerische Tanzsportjugend ihrer Mitgliederzahl entsprechend auf der Versammlung vertreten sein kann, wäre es schön, wenn so viele Vertreter als möglich vor Ort sein könnten und von ihrem Stimmrecht gebrauch machen würden.

Sollte es ihrem Verein nicht möglich sein in Köln präsent zu sein, so übernimmt der Verbandsjugendausschuss des LTV Bayern (Landesjugendwart Michael Braun und Stellv. Landesjugendsprecher Alexander von Bethusy-Huc) sehr gerne diese Aufgabe. Die Stimmen ihres Vereins sind auf jeweils zwei Delegierte (Jugendwart und Jugendsprecher) verteilt, weshalb es auch notwendig ist ZWEI Stimmübertragungen auszufüllen, um 100% der Stimmen vertreten zu können!!!

Hier die entsprechenden Formulare:

/NewsImages/jvv-vertretungsvollmacht-jugendwart(1).pdf

/NewsImages/jvv-vertretungsvollmacht-jugendsprecher(1).pdf

Die Unterlagen sind entweder persönlich nach Köln mitzubringen, oder bitte rechtzeitig bis zum 27.04.2016 an Landesjugendwart Michael Braun, Gottfried-Keller-Straße 23 in 83026 Rosenheim zu übersenden.

Im Rahmen der DTV Jugendvollversammlung stehen wieder turnusgemäß Neuwahlen in der Position des Bundesjugendsprechers im Deutschen Tanzsportverband e.V. an.

Weitere Informationen können Sie der Homepage der Deutschen Tanzsportjugend www.dtsj.de  entnehmen.

Hier auch noch einmal die Einladung:   /NewsImages/jvv-einladung-tagesordnung.pdf

Michael Braun
Verbandsjugendausschuss LTVB
Rosenheim, den 17. Februar 2016

Lothar Pothfelder

« Zurück